Über uns

DRUCKEN IST UNSERE LEIDENSCHAFT …

Seit mehr als 5 Jahrzehnten ist die Offsetdruck Ockel GmbH in Kriftel eine Referenz für hohe Qualität, Termintreue und große Flexibilität. So vielfältig wie die Wünsche unserer Kunden, so umfangreich ist unsere Produktpalette: Ob Broschüren, Prospekte, Magazine, Geschäftsberichte, Plakate, komplexe Mailings sowie aufwändig Veredeltes oder Displays – Ihr Produkt ist bei uns in den besten Händen. Unser Dienstleistungsangebot umfasst das komplette Produktionsmenü – von der Datenübernahme bis hin zur Auslieferung an den Endverbraucher. Geführt wird das Unternehmen, das 26 fest angestellte Mitarbeiter in Vollzeit beschäftigt, von den Geschwistern Silvia und Eberhard Ockel, die dem Stil und Anspruch ihrer Eltern treu bleiben: Modernste Technik, hoch motivierte Mitarbeiter, ein familiäres Arbeitsverhältnis und eine individuelle Kundenbetreuung sind der Schlüssel zum Erfolg. Unsere Kunden … die stehen für uns immer an erster Stelle. Wir sind stolz und dankbar über einen breitgefächerten, langjährigen Kundenstamm aus allen Teilen der Wirtschaft – deutschlandweit und regional. Für Sie sehen wir uns als der verlässliche Partner, Ideenlieferant und Problemlöser. Die Geschichte der Druckerei Ockel beginnt im Jahr 1964 mit den Firmengründern Hanni und Hans-Josef Ockel in einer Garage in der Krifteler Mozartstraße. Mit einer, in den 1960er Jahren hochmodernen Einfarbenmaschine von manroland startet eine Erfolgstory, die heute in der Mainstraße 1 als innovatives mittelständisches Unternehmen erfolgreich weiterlebt. Mit Augenmaß und unternehmerischem Mut hat Hans-Josef Ockel sein Unternehmen kontinuierlich erweitert und ausgebaut. Und mit der Übernahme der Druckerei durch die Kinder, Eberhard und Silvia, wird der familiäre Stil, der Anspruch an Präzision und intensive Kundenbetreuung fortgeführt.

Aktuell geben 26 festangestellte Mitarbeiter (9 Nationen aus 3 Erdteilen) alles, um Ihren Auftrag termingerecht und in höchster Qualität und mit viel Leidenschaft zu produzieren. Nachfolgend erhalten Sie einen kleinen Überblick über die technische Ausstattung unseres Untenehmens. 

Technische Ausstattung

Vorstufe:

Wir übernehmen Ihre Daten auf Datenträger, per ISDN, E-Mail oder Ftp-Server und bereiten sie sorgfältig für den Druck vor. Wir führen Belichtungen im amplitudenmodulierten Raster bis 120 L/cm durch. Für sehr anspruchsvolle Werbedrucke und eine fast fotorealistische Ausgabe arbeiten wir motivabhängig auch mit frequenzmoduliertem Raster. Computer to Plate von Agfa Workflow, sowie von Agfa Improof in Originalgröße von Hewlett-Packard.

Druck:

Glanzlack, Mattlack? Kein Problem für unsere zwei Vier- und Fünffarbenmaschinen von KBA und MAN Roland. Hohe Kapazität, Produktivität und Flexibilität garantieren eine breite Produktpalette und kurze Lieferzeiten. Gleichbleibende Qualität wird durch modernste Farbmess- und Farbregeltechnik erreicht. KBA Rapida 106 SIS, MAN ROLAND 705 DD, jeweils mit Dispersionslackwerk.

Digitaldruck: Ergänzt wird unser Leistungsangebot mit dem leistungsfähigen Digitaldrucksystem der Firma Minolta im Druckformat bis 322 x 480 mm. Konica Minolta Bizhub Press C1070.

Weiterverarbeitung:

Ob falzen, heften, schneiden, stanzen, prägen oder Wire-O-, Klebe- und sonstige Spezialbindungen – ein moderner Maschinenpark und unsere Mitarbeiter sorgen für präzise Endprodukte. Sonderwünsche werden in guter Handarbeit ausgeführt. Falzmaschinen MBO und HEIDELBERGER, Müller Martini Sammelhefter Primera C140, vollautomatische Banderolieranlage, Folieneinschweißanlage, Bograma BSM 750 Servo.

Logistik und Versand:

Auch nach Ende der Produktion kümmern wir uns gerne weiter um Sie. Wir konfektionieren, führen Lettershop-Arbeiten aus, packen Versandpakete und bringen Ihre Drucksachen bis zu ihrem Bestimmungsort – entweder mit dem eigenen Firmenfahrzeug oder per Spedition und Kurierdiensten in die ganze Welt. Auf Wunsch lagern wir Druckprodukte ein und liefern auf Abruf. termingerechter Versand weltweite Lieferung Lagerung

 

Umwelt und Verantwortung

Den Generationenauftrag ernst nehmen!  Wir nehmen unsere Verantwortung für die Umwelt und das Klima sehr ernst. Offsetdruck Ockel hat seit langem und kontinuierlich in umweltschonende Arbeitsprozesse und Materialien investiert, denn die Emmission des Treibhausgases CO2 muss unbedingt reduziert werden. Dieses Ziel verfolgen wir auf unterschiedliche Arten. Ob mit der Zertifizierung von natureOffice für klimaneutrales Drucken , der FSC®- und PSO-Zertifizierung, der Verwendung mineralölfreier Druckverfahren, oder der Verwendung von Ökostrom aus der eigenen Photovoltaik-Anlage – wir gehen das wichtige Thema aus den unterschiedlichsten Richtungen an. Und wenn Sie wissen möchten, wie Sie sich mit Ihren Druckprodukten beim Klimaschutz engagieren und ressourcenschonend produzieren können und sich das alles dokumentieren lässt – dann fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne. Unsere Maßnahmen in der Übersicht: FSC®-zertifizierter Betrieb klimaneutrales Drucken mit CO2-Fußabdruck und Kompensation durch natureOffice Mineralölfreie Druckfarben alkoholfrei Druckprozess Entwicklung der Druckplatten Ökostrom aus eigenen Photovoltaik Anlagen.